Nachrichten

Auswahl
 

Keine Denkverbote

Auf ihrer letzten Sitzung beschäftigte sich die SPD-Stadtratsfraktion noch einmal mit dem Kommunalbericht des Landesrechnungshofs. Schon bei seiner Veröffentlichung hatte sich die SPD mit den Aussagen befasst. Ihrer Anregung, diese Aussagen öffentlich während der Sitzung des Finanzausschusses zu beraten, wollte der damalige Bürgermeister nicht folgen. Unter den neuen Gegebenheiten konnte jedoch eine vertiefende Beschäftigung stattfinden. mehr...

 
01
 

Haushalt und Neues

Nun ist er beschlossen – der Rekordhaushalt der Stadt Bassum. Niemandem war erinnerlich, wann die Stadt Bassum so viele Projekte angeschoben und dafür Geld zur Verfügung gestellt hat: Insgesamt ist die Stadt bereit, bis zu 8 Mio Euro an Kredit aufzunehmen. mehr...

 
 

Viele neue Ideen und Ansätze - SPD-Fraktion berät Haushalt

„Die hohe Investitionssumme der Stadt ist auch ein Zeichen dafür, dass nun wieder etwas passiert und die Gestaltung der Zukunft in die Hand genommen wird“, fasste Finanzausschussvorsitzende Bärbel Ehrich den Sitzungsmarathon der letzten Wochen zusammen. Jeder Fachausschuss hatte sich mit seinem Ansatz beschäftigt, die dort gefassten Beschlüsse flossen nun in den letzten Entwurf, der am 10.2. abschließend vom Stadtrat beraten wird. mehr...

 
Foto: Weihnachtsfeier und Ehrungen
 

Weihnachtsfeier mit Ehrungen

Kerzen, Kekse, Lichterglanz - Weihnachten rückt näher und auch die SPD in Bassum hatte ihre Mitglieder zu einer gemütlichen Adventsfeier geladen. 20 Frauen und Männer freuten sich an der stimmungsvollen Dekoration, mit der die Vorstandsmitglieder den Raum hergerichtet hatten. Traditionell werden in dieser letzten Mitgliederversammlung des Jahres Ehrungen für langjährige Mitglieder geehrt. mehr...

 
Foto: Lindenpflanzung Hallstedt
 

Bassumer Linde 2014 gepflanzt

Seit der Verleihung der Urkunde sind ein paar Monate vergangen, denn für den Verein Hallstedt hier und heute war es nicht so einfach, einen geeigneten Platz für die die Linde zu finden, die ebenfalls zum SPD-Preis gehört. Am Dienstagnachmittag war es aber so weit: Vereinsmitglieder und Vorstandsmitglieder der SPD konnten die Linde mitten in Hallstedt pflanzen. mehr...

 
Foto: Cathleen Schorling, Christian Porsch, Bärbel Ehrich
 

Bärbel Ehrich - neue stellvertretende Bürgermeisterin in Bassum

Auf der Ratssitzung vom 4.11.2014 wurde Bärbel Ehrich einstimmig zur neuen stellvertretenden Bürgermeisterin gewählt. Die Wahl war notwendig geworden, weil Luzia Moldenhauer, die diese Aufgabe 14 Jahre übernommen hatte, das Amt niedergelegt hatte. Sie hatte auch die Position der Ratsbeauftragten für den Bereich Kinder, Jugend und Bildung abgegeben, hier wurde Dorit Schlemermeyer einstimmig zur Nachfolgerin bestimmt. mehr...