Nachrichten

Auswahl
Foto: Sulinger Straße, Bassum
 

Nicht denken lassen - selber denken!

"Mittlerweile liegt die 5. Auflage unserer kommunalpolitischen Leitlinien vor", erklärt Bassums SPD-Vorsitzende Dorit Schlemermeyer, "seit über zehn Jahren kann bei uns nachgelesen werden, dass wir für eine einheitliche Einzelhandelszone Sulinger und Bahnhofstraße eintreten." Deshalb wird die SPD mit einem klaren Nein zum Cima-Konzept auftreten. mehr...

 
Foto: Veranstaltung mit Karl Lauterbach
 

Karl Lauterbach zu Gast in Bassum

„Eine Gesellschaft, die älter wird, wird notwendigerweise auch krankheitsanfälliger.
Diese Kernbotschaft hinterließ auf der Podiumsdiskussion der SPD in Bassum Prof. Dr. Karl Lauterbach. Er fügte aber sofort hinzu: „Es ist die gesellschaftliche Aufgabe, hier heilend und vorbeugend einzuwirken.“
Die SPD in Bassum hatte sich schon immer gesundheitspolitisch stark engagiert. mehr...

 
Foto: Blumen
 

Das Leben ist wichtig!

In Bassum werden etwa 40 bis 50 ha Randstreifen an Ackergrenzen überpflügt. Dieses Thema kommt in jeder Wahlperiode neu zur Diskussion. Schon Anfang der 1980er Jahre überprüften die damaligen Jungratsmitglieder Hans-Jürgen Urbrock und Christoph Lanzendörfer für große Gebiete und übergaben eine umfangreiche Fotodokumentation an die Verwaltung. mehr...

 
 

Keine Denkverbote

Auf ihrer letzten Sitzung beschäftigte sich die SPD-Stadtratsfraktion noch einmal mit dem Kommunalbericht des Landesrechnungshofs. Schon bei seiner Veröffentlichung hatte sich die SPD mit den Aussagen befasst. Ihrer Anregung, diese Aussagen öffentlich während der Sitzung des Finanzausschusses zu beraten, wollte der damalige Bürgermeister nicht folgen. Unter den neuen Gegebenheiten konnte jedoch eine vertiefende Beschäftigung stattfinden. mehr...

 
01
 

Haushalt und Neues

Nun ist er beschlossen – der Rekordhaushalt der Stadt Bassum. Niemandem war erinnerlich, wann die Stadt Bassum so viele Projekte angeschoben und dafür Geld zur Verfügung gestellt hat: Insgesamt ist die Stadt bereit, bis zu 8 Mio Euro an Kredit aufzunehmen. mehr...

 
 

Viele neue Ideen und Ansätze - SPD-Fraktion berät Haushalt

„Die hohe Investitionssumme der Stadt ist auch ein Zeichen dafür, dass nun wieder etwas passiert und die Gestaltung der Zukunft in die Hand genommen wird“, fasste Finanzausschussvorsitzende Bärbel Ehrich den Sitzungsmarathon der letzten Wochen zusammen. Jeder Fachausschuss hatte sich mit seinem Ansatz beschäftigt, die dort gefassten Beschlüsse flossen nun in den letzten Entwurf, der am 10.2. abschließend vom Stadtrat beraten wird. mehr...

 
Foto: Weihnachtsfeier und Ehrungen
 

Weihnachtsfeier mit Ehrungen

Kerzen, Kekse, Lichterglanz - Weihnachten rückt näher und auch die SPD in Bassum hatte ihre Mitglieder zu einer gemütlichen Adventsfeier geladen. 20 Frauen und Männer freuten sich an der stimmungsvollen Dekoration, mit der die Vorstandsmitglieder den Raum hergerichtet hatten. Traditionell werden in dieser letzten Mitgliederversammlung des Jahres Ehrungen für langjährige Mitglieder geehrt. mehr...