Nachrichten

Auswahl
 

80 Jahre Reichspogromnacht


Seit 25 Jahren lädt die SPD in Bassum ein zum Gedenken an die Gräuel der Novemberpogrome von 1938. Jedes Jahr ist der Treffpunkt die von den Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten gewidmete Tafel am Standort der ehemaligen Synagoge Bassums in der Meierkampstraße
mehr...

 
 

Oma soll zuhause bleiben!

Wir möchten hiermit auf einen interessanten Vortrag des AWO-Ortsvereins Bassum aufmerksam machen, der am 1.11.2018 um 19 Uhr in den Räumen des ehemaligen Reisecenters im Bassumer Bahnhof stattfindet. Weitere Informationen sind in der anliegenden Einladung enthalten. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. mehr...

 
 

Neuer Vorstand gewählt

Bei der Mitgliederversammlung der SPD in Bassum wurde Luzia Moldenhauer als Vorsitzende des SPD-Ortsvereins für die kommenden zwei Jahre mit einem einstimmigen Votum bestätigt. Sie kann für diese Zeit auf die bewährte Vertretung durch Bärbel Ehrich und Dr. Christoph Lanzendörfer vertrauen, die als stellvertretende Vorsitzende ebenfalls wiedergewählt wurden. mehr...

 
Foto: Bassumer Linde
 

Bassumer Kulturforum erhält Bassumer Linde 2017

Während der Vorstandssitzung am 29.8.2018 in der Bahnhofstraße 11 konnte die Vorsitzdende zusammen mit weiteren Vorstandsmitgliedern Gudrun Lösche, Berthold Kollschen und Claus Ulbirch begrüßen, die mehr als sechs Jahre das Bassumer Kulturforum bildeten und in dieser Zeit über 90 kulturelle Veranstaltungen für die Stadt Bassum organisiert haben. Sie hatten sich im Laufe dieses Jahres entschieden, diese ehrenamtliche Tätigkeit aufzugeben. Hier folgt der Bericht über die Ehrenpreisübergabe: mehr...

 
 

Nachtwanderung 2018

Traditionell am letzten Freitag der Schulferien veranstaltet die SPD in Bassum im Rahmen der Ferienkiste die Nachtwanderung. In diesem Jahr gab es eine in allen Jahren der Ferienkiste noch nie dagewesene Rekordanmeldung: 69 Kinder wollten an der Tour teilnehmen. mehr...

 
 

Tageskrippe in Neubruchhausen feiert Richtfest

Im Februar ging es mit dem Bau los, zum 1.10. soll bereits der Einzug sein. Aber zwischendurch feierten die Kinder und Erzieherinnen der KiTa Neubruchhausen mit ihren Gästen noch Richtfest. Einen stürmischen Tag hatten sie sich ausgesucht, obwohl die kleine Sophie am Morgen den nach Angaben von Leiterin Sonja Dannemann besten Satz des Tages gesagt hatte: „Es regnet nicht, die Sonne scheint – unser Richtfest kann steigen!“ mehr...

 
 

Fahrräder, Wassermühle und Spargel

Auf geht’s! dachte sich die SPD in Bassum und organisierte mal ganz für sich eine Radtour von Bassum mit einigen Umwegen nach Neubruchhausen. Dort zeigten die Mühlenrenovierer um Holger Rullhusen und Maik Dannemann, welche Leistung seit drei Jahren mit dem Erhalt und der Renovierung der alten Wassermühle inklusive der Nebengebäude erbracht wird. mehr...